Der letzte Tag im Süden Irlands – Das Hafenstädchen Cobh

Tag 10 und unsere Kreuzfahrt war nun an ihrer finalen Destination angelangt, dem Hafen von Cobh. Zugegeben, Cobh ist wahrscheinlich nicht die Metropole, die man besucht haben muss, aber von hier aus kann man Ausflüge nach Cork machen, der zweitgrößten Stadt Irlands. Über Nacht hatte uns aber das Regenwetter wieder eingeholt und wir entschieden uns für einen ruhigen letzten Tag und blieben in beschaulichen Cobh, um ein wenig irisches Flair zu genießen (Ja, ich meine Pubs besuchen 😉 ).