Eine Insel mit 2 Bergen – Unsere Tour auf St. Lucia

Auch Tag 3 brach früh an. Der Jet Lag schmiss mich wiederum vor 6 Uhr aus dem Bett und es ergab sich eine neue Gelegenheit, den Sonnenaufgang, dieses Mal vor St. Lucia zu beobachten. Heute hätten wir aber ohnehin zeitig rausgemusst, es stand ein Ausflug mit AIDA über die Insel an und der sollte uns auch zum Highlight des karibischen Eilands führen: Den Pitons, 2 nebeneinander liegenden Bergen, die -natürlich - durch vulkanische Aktivität entstanden sind. Und bergig würde es heute generell werden - wer Angst von steilen Hängen, engen Straßen und ausländischen Fahrkünsten hat, der sollte sich gut festhalten bei einer Inseltour über St. Lucia! 🙂